Datenschutz

Datenschutzerklärung für den Bereich der elektronischen Petition

vau | hoch | drei nimmt den Schutz persönlicher Daten sehr ernst. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick, welche Daten zu welchem Zweck erhoben und verarbeitet werden.

1. Erhebung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben vau | hoch | drei im Rahmen der Nutzerregistrierung als Petent, Mitzeichner oder Diskussionsteilnehmer mitteilen. Eine Registrierung ist nur möglich, wenn Sie bestätigen, dass Sie diese Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen haben, und in die Verarbeitung und Veröffentlichung der personenbezogenen Daten gemäß der vorliegenden Datenschutzerklärung ausdrücklich einwilligen.

Im Rahmen der Nutzerregistrierung werden folgende personenbezogene Daten erhoben:

  • Vorname, Nachname
  • E-Mail Adresse
  • Straße und Hausnummer
  • Postleitzahl
  • Stadt
  • Bundesland
  • Land

Öffentlich angezeigt werden:

  • Vor- und Nachname des Hauptpetenten (Verfasser der Petition)
  • Text der Petition
  • Vorname, Nachname und Ort der Mitzeichner zusammengefasst in einer Mitzeichnerliste

Die im Rahmen der Einreichung einer Einzelpetition erhobenen personenbezogenen Daten werden auf dem Server nur bis zur Aktivierung des Links in der Bestätigungs-E-Mail durch den Petenten zwischengespeichert und danach sofort automatisch vollständig gelöscht. Daten von Einzelpetitionen sind zu keinem Zeitpunkt öffentlich einsehbar.

2. Cookies

Für die Nutzung von https://www.vauhochdrei.at wird ein temporärer Cookie benötigt, der nach dem Ende Ihrer Benutzersitzung wieder gelöscht wird. Bitte erlauben Sie Ihrem Browser die Annahme, denn ansonsten ist die Benutzung der Seite leider nicht möglich.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die erhobenen Daten werden zum Zwecke der weiteren Petitionsbearbeitung verwendet. Diese beinhaltet auch den Versand von Dokumenten auf dem Postweg an den Petenten. Ohne die aufgeführten Daten ist eine Zustellung nicht möglich.

Die erhobene E-Mail-Adresse wird nur intern vom Ausschussdienst des Petitionsausschusses zur möglichen Kontaktaufnahme mit dem Nutzer verwendet.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur im Rahmen der Petitionsbearbeitung weitergegeben oder sonst übermittelt. Bitte informieren Sie sich über die Verfahrensgrundsätze und die Richtlinie für die Behandlung von öffentlichen Petitionen. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Datenschutzerklärung von vau | hoch | drei gebunden.

4. Auskunftsrecht

Wenn Sie eine Übersicht Ihrer im Verfahren „Öffentliche Petitionen” gespeicherten Daten wünschen, senden Sie bitte eine schriftliche Anfrage an: info@vauhochdrei.at.

5. Sicherheitshinweis

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass für vertrauliche Informationen der Postweg empfohlen wird. Zur Sicherung der Übertragung personenbezogenen Daten werden u. a. folgende Maßnahmen ergriffen:

  • die gesamte Kommunikation zwischen Webserver und Client erfolgt per https.
  • E-Mail-Verkehr zwischen der Anwendung und dem Ausschussdienst (dient zur Übermittlung der Petitionen) erfolgt SSL-verschlüsselt.